sichgbar-im-netz - Datenschutz - DSGVO - 10 Quellen

In dieser Liste finden Sie eine Zusammenstellung von verschiedenen hilfreichen Blog-Beiträgen und Informationsquellen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung.

Das neue Gesetz ist sehr komplex und umfangreich. Gleichzeitig sind davon mehrere Millionen Unternehmen (und weitere Institutionen) betroffen. Viele Verantwortliche haben bisher nur wenig Erfahrung mit Datenschutzthemen sammeln können. Dementsprechend ist die Verunsicherung auf allen Ebenen groß. Die Autoren der folgenden Beiträge haben versucht die Informationen einfach und auch für Laien nachvollziehbar darzustellen. Wir haben hier eine Auswahl nützlicher Artikel zusammen gestellt.

Kennen Sie noch weitere gute Quellen? Gerne ergänzen wir die Liste entsprechend. Senden Sie uns Ihre Vorschläge an info@sichtbar-im-netz.de 

 

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Was ist jetzt zu tun?

im Blog von Michaela Steidl (WordPress Bistro)

In dieser Artikelserie stellt Michaela Steidl alle wichtigen Aspekte der DSGVO dar und gibt eine Vielzahl von Umsetzungbeispielen.

Hier geht es zum Artikel…

 

DSGVO: So viel Panik für nichts Neues – und warum es trotzdem ein grundlegendes Problem gibt

im Blog von Ernesto Ruge

In diesem Vergleich zeigt der Programmier-Experte Ernesto Ruge die Unterschiede zwischen den aktuell geltenden Datenschutz-Gesetzen und der neuen DSGVO auf. Vieles was zunächst neuartig scheint, ist auch jetzt bereits von Unternehmen zu erfüllen. Grundlegende Änderungen sind nur in wenigen Punkten zu erkennen. Ein guter Artikel, um eine realistische Sicht einzunehmen.

Hier geht es zum Artikel…

 

DSGVO: Chance statt Schreckgespenst

im Blog von Monika Birkner

Veränderung als Chance – so geht Monika Birkner (Coach für Solopreneure) an das Thema heran. Zunächst einmal Informationen sammeln, sortieren und bewerten und dann Schritt für Schritt in die Umsetzung gehen ist Ihre bewährte Devise. Sehen Sie sich auch unten im Beitrag weitere gute Links zu anderen Quellen an.

Hier geht es zum Artikel…

 

Wie wirkt sich die DSGVO auf Unternehmen aus?

im Blog bei sdworx

In diesem Beitrag werden die grundlegenden Fragen und Definitionen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung geklärt.

Hier geht es zum Artikel…

 

5 Gründe, warum Sie die DSGVO gut meistern werden!

im Blog von Regina Stoiber, Datenschutz-Expertin

Ein Beitrag für alle die an der Grenze zur Panik stehen, wenn Sie auf den 25.Mai schauen. In fünf einfachen Punkten erklärt die Datenschutz-Experten Regina Stoiber, wie Sie die DSGVO meistern können. Angefangen vom Verarbeitungsverzeichnis, über die Auftragsverarbeitung, bis zum Online-Auftritt ist alles dabei.

Hier geht es zum Artikel…

 

Die DSGVO und dein Online Business

im Blog von Andreas Stocker

Was muss ich in Hinsicht auf meine Partner, Dienstleister und Kunden in Hinsicht auf die DSGVO beachten? Dies ist einer der Hauptinhalte des sehr umfangreichen und detaillierten Beitrags auf andreasstocker.at. Er geht hier sowohl auf E-Mail und Cloud Dienste, wie auch Virtuelle Assistenten, aber auch auf grundlegende Regelungen und Pflichten ein. Schauen Sie sich zunächst das Inhaltsverzeichnis an, um einen Überblick zu gewinnen.

Hier geht es zum Artikel…

 

Haftung für Links, Embedding und Sharing – Urheberrecht und Datenschutz

von Rechtsanwalt Thomas Schwenke

Verlinken und eingebettete Inhalte bekommen mit der neuen Datenschutz-Verordnung wieder große Bedeutung. Viele Plattformen von großen Anbietern nutzen nämlich die Gelegenheit, um für sich Nutzungsdaten zu „ziehen“. Worauf Sie in den Zusammenhang aufpassen müssen, zeigt Ihnen dieser Beitrag.

Hier geht es zum Artikel…

 

Übersicht und Checkliste zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

von der Kanzlei resmedia

In dieser kompakten Checkliste finden die alle wichtigen Punkte welche Sie als Unternehmer in Bezug auf die DSGVO kennen sollten.

Hier geht es zur Checkliste…

 

8-Schritte-Plan, wie Sie die neue Datenschutz-Novelle als Website-Betreiber umsetzen

im Blog von DomainFactory

Das Team vom Webhoster DomainFactory zeigt in übersichtlichen Schritten, wie Sie die DSGVO für Ihre Webseite umsetzen können.

Hier geht es zum Artikel… 

 

Der DSGVO-Albtraum-Brief: Ein Kunde will an seine Daten

auf LinkedIn.com

In diesem fiktiven Beispiel zeigt Roman Abashin wie eine Nachfrage eines Kunden nach seinen gespeicherten Daten nach dem 25.5. aussehen könnte. Sehr unterhaltsam zu lesen.

Hier geht es zum Beitrag…

2 Kommentare
  1. Monika Birkner
    Monika Birkner sagte:

    Lieber Kai Morasch,

    eine sehr nützliche Zusammenstellung, die Sie hier geliefert haben. Auch ich habe noch Neues entdeckt, obwohl ich mittlerweile ziemlich tief ins Thema eingestiegen bin. Herzlichen Dank dafür und auch für die freundliche Erwähnung.

    Viele Grüße
    Monika Birkner

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.