Zufriedene Kundenstimmen:

Referenz - Isabellenhütte

Wir, die Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG als international tätiges Unternehmen in den Bereichen Automobil-, Elektro-, und Elektronikindustrie, benötigten einen zuverlässigen Partner, der uns neue Kommunikationswege als Alternative zum Präsenzseminar im Ausland eröffnet.

Die Firma sichtbar-im-netz betreute uns deshalb im Jahr 2016 über mehrere Monate mit der Planung und Durchführung von Webinaren als Ersatz für Präsenzseminare für unsere Tochterunternehmen, Vertretungen und Distributoren im inner- und außereuropäischen Ausland. In mehreren Schulungen und Live-Coachings wurden unsere Mitarbeiter sowohl im Umgang mit der Webinar-Software als auch mit der Gestaltung des Inhaltes vertraut gemacht.

Zu jedem Zeitpunkt unserer Zusammenarbeit konnten wir uns auf die Kompetenz und Hilfsbereitschaft der Firma sichtbar-im-netz verlassen.

Besonders hervorzuheben sind die klar verständlichen und zielführenden Schulungsinhalte sowie die Bereitschaft auf offen gebliebene Fragen stets zeitnah und kompetent zu reagieren. Dies ist dem Engagement von Frau Welzel und Herrn Morasch zu verdanken.

Wir können die Firma sichtbar-im-netz in allen Belangen nur weiterempfehlen.

Sie zeichnet sich besonders durch

  • Zuverlässigkeit
  • Kreativität
  • Kompetenz
  • Flexibilität

aus.

Wir danken der Firma sichtbar-im-netz für die hervorragende Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg für die Zukunft.

ISABELLENHÜTTE

Heusler GmbH & Co. KG

i.V. Rolf Th. Viehmann
Marketingleitung

Referenz - Rheinland Versicherung

Sehr geehrte Frau Welzel,
sehr geehrter Herr Morasch,
wir haben Ende 2014 – Anfang 2015 mit Ihnen die Qualifizierungsmaßnahme „Webinare sind Zukunft – Vom Präsenzseminar – zum Webinar“ abteilungsübergreifend durchgeführt:

Die Art der Durchführung, die gezeigten Inhalte, die bereitgestellten Handouts und die zur Verfügung gestellten Video-Mitschnitte haben den Teilnehmern eine hervorragende Basis für die individuelle Qualifizierung für den Bereich Webinare geboten.
Ein besonderen Schub für die persönliche Weiterentwicklung eines jeden Teilnehmers ergab sich durch das LIve-Coaching, bei dem ein vom Teilnehmer durchgeführtes Webinar von Frau Welzel und Herrn Morasch live begleitet und detailliert bewertet und mit konkreten Anregungen die Möglichkeiten für Verbesserungen aufgezeigt wurden.

Herzlichen Dank für diese fundierte Heranführung an eine professionelle Durchführung von Webinaren, die in unserem Unternehmen zukünftig einen immer höheren Stellenwert haben werden.

Freundliche Grüße
Martina Bednarek Vertriebstrainerin
Markus Lueke Vertriebstrainer

Rheinland-Versicherung

Referenz - baumit GmbH

Die Baumit GmbH hatte die Herausforderung, in kurzer Zeit die Fachreferenten aus verschiedenen Abteilungen zu professionellen Webinar- Referenten auszubilden. Im Rahmen der Baumit Akademie werden Webinare für Kunden, Partner und Interessenten veranstaltet.
Das Training „Vom Präsenzseminar zum Webinar“ von Sonja Welzel und Kai Morasch ist hierfür bestens geeignet. In anschaulichen Theorie- und Praxiseinheiten übten die Teammitglieder eigene Webinare souverän durchzuführen und die Teilnehmer zu begeistern.
Das Feedback zeigt, dass es allen Teilnehmern viel Spaß gemacht hat und sich das Team jetzt zutraut, spannende und abwechslungsreiche Webinare zu präsentieren.
Wir danken Sonja Welzel und Kai Morasch für die professionelle und angenehme Zusammenarbeit und empfehlen sie gerne weiter.
Manuela Lorenz, Marketing Baumit GmbH

Ich sage noch mal vielen Dank für Ihr Coaching und wie ich heute erleben durfte, wir haben heute ein Webinar durchgeführt, hat sich mein Kollege an Ihre Empfehlung gehalten. TOLL

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

Herzliche Grüße

Baumit GmbH
i.A.
Manuela Lorenz
Marketing

Weitere Informationen

Ziel des Webinars

Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, eigenständig professionelle Webinare vorzubereiten und durchzuführen.

Inhalt des Webinars

Schwerpunkte:

•    Webinar-Konzept und Webinar-Struktur
•    Aufbau von webinar-gerechten Präsentationen
•    Dialog und Interaktion mit den Teilnehmern
•    Tipps und Tricks zur professionellen Moderation

Stufe 1: Theorie – 3 Einheiten

1.    Webinar (90min): “Vom Präsenzseminar zum Webinar” Teil 1
2.    Webinar (90min): “Vom Präsenzseminar zum Webinar” Teil 2
3.    Sprechstunde (60min): Für alle, die Fragen zur Ausarbeitung des eigenen Webinars für den Praxisteil haben (Vorbereiten und Halten eines eigenen Webinars)

Teilnehmer erhalten einen schriftlichen Leitfaden.
•    Er dient der Vorbereitung und Durchführung von Webinaren.
•    Eingearbeitet ist eine Schritt-für Schritt-Anleitung für den Praxisteil, welche von jedem Teilnehmer selbstständig zu bearbeiten ist.
•    Webinare und Sprechstunden werden aufgezeichnet, so dass Teinehmer, welche einen Termin nicht wahrnehmen konnten, diesen nachholen können.

Stufe 2: Praxis – Live-Coaching-Einheiten

Jeder Teilnehmer bereitet ein eigenes Thema vor und präsentiert dies den anderen Teilnehmern.
•    Dauer 20 Min. + 10 Min. Feedback der Coaches und der anderen Teilnehmer.
•    Pro Termin präsentieren max. 4 Teilnehmer (Dauer total 120 Min.)
•    Nach der letzten Live-Coaching-Einheit treffen sich alle Teilnehmer zu einer abschließenden Reflexionsrunde.
•    Die Live-Coachings werden ebenfalls aufgezeichnet und den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Teilnehmeranzahl:

Mindestens 8 – maximal 12 Personen

Schulungsort:

Online am eigenen Rechner

Unterlagen:

•    Leitfaden inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung und Praxis-Aufgaben
•    Webinar-Aufzeichnungen
•    Webinar-Präsentationen

Informationen anfordern

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an und erhalten zusätzlich eine Gratis-Leseprobe unseres Webinar-Leitfadens:

info@sichtbar-im-netz.de