Beiträge

Best of AdWords: Wie Google die Welt sieht….

Für zielgerichtete Kundengewinnungs-Kampagnen über Google AdWords sind gute Keywörter eine wichtige Basis. Es ist hierbei entscheidend, diejenigen Begriffe zu finden, welche die interessierten Besucher und potentiellen Kunden wirklich eingeben, um eine Lösung zu finden.

Oft ist es nicht ganz einfach, die Herangehensweise der Suchenden direkt vorauszusehen. In diesem Fall hilft es, zunächst die Option „weitestgehend passend“ für die meisten Keywörter zu verwenden. Google ordnet eine Suchanfrage auch dann einem Begriff zu, wenn dieser – eben nach den Erfahrungen von Google – dem gesetzten Keywort „ungefähr“ entspricht. Das dies oft auch mal in die falsche Richtung gehen kann, zeigt die Abfrage der eingegebenen Suchwörter im Vergleich mit den gebuchten Keywörtern.

Die besten Highlights zum Schmunzeln aus unserer täglichen Arbeit haben wir hier für Sie gesammelt. Die Liste wird laufend erweitert. Viel Spass!

Hier war wohl „web“ und „handy“ = „smartphone“ ausschlaggebend:

20150816_mobile-check

 

Hier war wohl einfach die Suchanfrage zu allgemein:

20150816_auto-luebeck

 

Spannend zu sehen sind auch die Rechtschreibfehler, welche die Google Nutzer machen, wenn Sie nach Produkten suchen. Hier die Anzahl der Impressionen für das Keyword „merzedes benz“ im Vergleich zu „mercedes benz“ – Wer seine Automarke nicht richtig schreiben kann, sollte eigentlich auch kein Fahrzeug dieser Klasse fahren dürfen….

AdWords Kundengewinnung sichtbar im netz

 

… to be continued.